Willkommen auf Fahrrad-Lackieren.de!
               Willkommen auf Fahrrad-Lackieren.de!     

 

Sollten Sie nicht in unserer Nähe wohnen können Sie Ihren Auftrag auch problemlos per Post senden

Nutzen Sie dazu den folgenden Ablauf

  1. Sie senden uns Ihre Teile mit Angabe des gewünschten Lackes und Ihren Kontaktdaten zu.
  2. Die Teile werden chemisch oder abrasiv entlackt und neu beschichtet.
  3. Wir bearbeiten Ihren Auftrag innerhalb von ca. zwei Wochen.
  4. Die pulverbeschichteten Teile werden fotografiert und Ihnen mit Rechnung zugesendet.
  5. Nach Eingang der Überweisung senden wir Ihnen die lackierten Teile gut verpackt zurück.

 

 

1. Einsenden

Senden Sie uns Ihre Teile gut verpackt und mit einem Anschreiben inkl. Kontakt- daten und Wunschlack zu.

 

 

2. Entlacken

Anschließend beginnen wir mit den Vorbereitungen wie Entlacken, Glasperlenestrahlen und dem Maskieren der Lagersitze.

 

3. Beschichten

Nach der Entlackung wird der Rahmen erhitzt und anschließend pulverbe- schichtet.

 

 

4. Fotos und Rechnung

Nach Fertigstellung erhalten Sie Fotos und Rechnung per Email (BITTE ANGEBEN!) und bezahlen anschließend per Überweisung.

5. Rückversand

Nach Eingang der Bezahlung senden wir Ihnen die neu beschichteten Teile gut verpackt an Sie zurück.

 

 

Optional können Sie auch unseren Vordruck als Begleitschreiben nutzen.

Laden Sie das PDF Dokument herunter, drucken Sie es aus und legen Sie es ausgefüllt Ihrer Sendung bei.

So werden alle wichtigen Informationen zusammengefasst und sorgen für einen reibungslosen Ablauf.

Begleitschreiben / Auftrag an Pulverbeschichtung Hamburg
Postsendung Auftrag an Pulverbeschichtun[...]
PDF-Dokument [297.1 KB]
Druckversion Druckversion | Sitemap
© Pulverbeschichtung Hamburg PBH GmbH, Ruhrstraße 61, 22761 Hamburg 0160/ 6501059